Es ist uns ein Anliegen zu erfahren, was MITBÜRGER über diese "BEHANDLUNG" im SPÖ- nahen Krankenhaus wirklich denken!
Von staatlich gestützten MEDIEN, so vermuten wir, wird dieses Thema nicht aufgegriffen.

(Niemand schießt sich gerne ins eigene Knie!)

 

   

 

 

   
Hier anklicken !